Online Stammtische

Neues Team beim Online-Stammtisch Berlin

Berlin. Mit dem vierten Event, dem OSB 4.0, übernimmt ab sofort Coskun Tuna, beUnity GmbH, das Berliner Ruder von Tomek Piotrowski. Der OSB 4.0 ist bereits terminiert und wird gewohnt die aktive Vernetzung der Branche vorantreiben.

Liebe OSB’ler,

Tomek Piotrowski und sein Team von FAMOUS (http://www.famous.ag) realisierten die ersten drei Online Stammtische in Berlin und legten damit den Grundstein für die Networking-Reihe.

Mit dem vierten Event, dem OSB 4.0, übernimmt ab sofort Coskun Tuna, beUnity GmbH, das Berliner Ruder. Tomek bleibt dem OSB weiter treu, freut sich aber auch auf seine neue Herausforderung, als Co-Founder beim Frozen Yogurt Brand Wonderpots (http://www.wonderpots.de).

„Die Idee zu Wonderpots hatte mein Partner Björn Welter, als er das Thema Frozen Yogurt vor einigen Jahren in New York entdeckte. Nach einer intensiven Vorbereitungsphase, wurde der erste Store in der Georgenstr. S-Bahnbogen 194 (nähe S-Bhf. Friedrichstr.) in Berlin eröffnet. Ich freue mich das der OS-Deutschland jetzt mit Cos eine tolle Persönlichkeit gefunden hat, der die Veranstaltung erfolgreich weiterführt.“, so Tomek.

„Auf die neue Herausforderung freue ich mich besonders!“, Coskun Tuna, „Wir beginnen auch gleich mit dem nächsten Event zum 01. September 2011 in der Location GOYA (http://www.goya-berlin.com). Infos dazu werden wir in Kürze verbreiten.“

Das Team vom Online-Stammtisch Berlin

Das neue Team stellt sich hier vor: http://berlin.online-stammtisch.com/team.html

Gelungener Auftakt in der Landeshauptstadt

Düsseldorf. Nach den erfolgreichen Branchentreffen in Berlin, München und Köln luden die Veranstalter des Online-Stammtisches am 8. Februar 2011 erstmalig nach Düsseldorf ein. Über 300 Besucher folgten der Einladung und trafen sich in den stilvollen Räumen der JASE Livingbar.

 

Neben dem einen oder anderen bekannten Gast des OSK begrüßte das OS-Team auch viele neue Besucher. Ganz untypisch für Düsseldorf wurde neben Prosecco auch Kölsch vom Fass ausgeschenkt – hierfür übernahm der OSD-Partner webArtig bis 21.00 Uhr die Rechnung.

Zu den Fotos vom OSD 1.0

Auch ohne SpeedNETworking war die Stimmung in der JASE Livingbar gewohnt ausgelassen und ungezwungen, so dass sich in entspannter Atmosphäre viele Gelegenheiten für neue Kontakte und netten Smalltalk boten. Christian Linssen, Gründer der GR8! Concept GmbH und Christian Weis, Geschäftsführer und Gründer des Business-Portals business-on.de sowie das gesamte Team des OSD waren erfreut über den erfolgreichen Auftakt in Düsseldorf.

Jetzt Tickets zum OSD 2.0 am 10. Mai sichern!

„Dass wir einen Tag zuvor „ausverkauft“ vermelden konnten und noch zahlreiche Gäste auf der Warteliste hatten, zeigt, dass in Düsseldorf eine ebenso große Nachfrage nach einem BranchenNETwork besteht wie in Köln. Dies werden wir entsprechend ausbauen“, freute sich Christian Linssen.

Die kommenden NETworks

Gleich vier Online-Stammtische finden im März statt: Der OSB 2.0 lädt am 14. März zum Netzwerken ein sowie der OSK 9.0 am 31. März. Der OSF 1.0 und der OSM 2.0 werden sogar beide am 24. März veranstaltet.

Ganz besonders freut sich das OS-Team auf das Highlight unter den Branchentreffen, den os.Cup am 11. Juni in der Soccer Arena Hürth. Wer Lust hat „mitzukicken“, meldet seine Mannschaft mit mindestens 5 Spielern per Mail über team@online-stammtisch.com an.