November

Erfolgreicher Online verkaufen am 21. November – OSH-E-Commerce NETwork-Special

Hamburg. Ihr wollt erfolgreicher Online verkaufen? Sucht den Austausch zu echten Experten? Möchtet gerne mit anderen E-Commerce-Anbietern Best-Practice-Ansätze oder Trends diskutieren? Willkommen beim OS Hamburg am 21. November.

Update 20.11.
Die regulären Ticketkontingente sind jetzt leider vergeben. Shopbetreiber können jedoch noch Tickets über unsere Sponsorenkontingente anfragen. Wenn Ihr noch teilnehmen möchtet, sendet eine Mail an: team@online-stammtisch.com

Update 16.11.
Aktuell stehen nur noch 15 Tickets im Ticketshop zur Verfügung. Sind dort keine Tickets mehr verfügbar, könnt Ihr als E-Commerce-Unternehmen noch Tickets über unsere Sponsorenkontingente über diese Mailadresse anfragen: team@online-stammtisch.com

 

Beim OSH 4.0 treffen sich die Fach- und Führungskräfte aus den digitalen Medien zum exklusiven Austausch. Bei dieser Ausgabe mit dem Schwerpunktthema „E-Commerce“ bei dem vier mehrwertstiftenden Vorträge, eine interaktive Diskussionsrunde und natürlich NETworkingauf Entscheiderebene einen spannenden Abend in einer besonderen Location garantieren.

Wie kann ich erfolgreicher online verkaufen?

Für Gesprächsstoff sorgen an diesem Abend vier echte E-Commerce Experten, die Euch in knackigen Kurzvorträgen praxisnahe Tipps und Impulse zur Optimierung Eurer eigenen Conversion vermitteln. U.a. werden Peter Körner (V-Commerce-Experte) und Lars Schickner, Practice Director, Intershop Communications AG von ihren Erfahrungen berichten.

Getränke und ein ausgesuchtes Catering
sind im Eintrittspreis enthalten!

Das Programm beim OSH 4.0

  • 18 Uhr Willkommen beim OS Hamburg  4.0
  • 18.45 Uhr „High-Performance-Portale im E-Commerce“
    Susanne Sandbichler & Guido Banholz, Telefónica Online Services
  • 19.00 Uhr  „Mobil-Telefon, Tablet und Schluss? Zukünftige Herausforderungen im mobilen Umfeld“
    Lars Schickner, Practice Director, Intershop Communications AG
  • 19.15 Uhr  „Content meets Commerce – Differenzierungsmöglichkeiten im Onlinehandel durch hochwertige Produktpräsentationen“
    Frank Hörning, Prokurist nubizz GmbH
  • 19.30 Uhr „V-Commerce – wie Bewegtbild verkaufen kann“ 
  • Peter Körner – Business Development DACH, Brightcove
  • 19.45 Uhr Anschließende interaktive Diskussionsrunde zwischen den OSH-Gästen und den Speakern.
  • ab 20h Fingerfood-Buffet und Feierabendausklag in gewohnt bester OSH-NETworking-Atmosphäre mit vielen neuen Kontakten aus den digitalen Medien.

Alle Fakten für Teilnehmer

Eingeladen sind die Entscheider aus E-Commerce und (Online-)Marketing, die den Kontakt zu Experten und anderen E-Commerce-Betreibern suchen. Die Registrierung erfolgt über unserem Ticketshop.

Datum: 21. November 2013 – ab 18 Uhr

Veranstaltungsort:  25hrs hotel  (dieses Mal im Lounge-Bereich)

Tickets: ab 69 € inkl. MwSt
inkl. Teilnahme, Essen und Getränke

Jetzt Tickets für den OSH „E-Commerce“ sichern!

Weitere Informationen erhaltet Ihr bei Ralf Brüstle

Wir sind der Meinung diesen Abend solltet Ihr nicht verpassen und freuen uns auf ein Wiedersehen auf dem OSH 4.0!

Euer OSH-Team

—> Der OSH auf Facebook

Das kölsche InterNETwork Teil 12 am 29. November im Consilium

Köln. Unser InterNETwork geht in die Winterpause – aber erst nach dem OSK 12.0 powered by Xovi.de 😉 Am 29. November laden wir Euch ab 19 Uhr ins bereits bekannte Consilium zum gemütlichen Jahresabschluss bzw. Weihnachtszeiteinklang ein. Als Abendveranstaltung der mobile business conference, werden wir bei dieser OSK-Ausgabe eine sehr „mobile“ Gästestruktur empfangen.

 

Aufgrund der kurzen Vorbereitungszeit stellen wir dieses Mal lediglich 200 Tickets in den offenen Verkauf, so dass wir uns mit den Konferenzteilnehmern und Sponsoren auf etwa 300 OSK´ler freuen. Im Consilium haben wir bereits den „heißesten“ (35 Grad) und „kältestens“ (-10 Grad) zelebriert, so dass auch beim OSK 12.0 powered by Xovi.de garantiert etwas besonderes auf uns wartet.

Karten zum OSK 12.0 powered by Xovi.de erhaltet Ihr wie gewohnt in unserem amiando-Ticketshop zur Organisationspauschale von 10 Euro inkl. MwSt. und Ticketinggebühr.

OSK 12.0 powered by Xovi.de meets mobile business conference

Als offizielle Abendveranstaltung der mobile business conference, der Konferenz für Mobile Marketing & Commerce vom 29.-30. November 2011 im Radissonblu in Köln, greifen wir auf ein besonderes Ticketkontingent zurück. Folgene vergünstigte Konditionen erhalten alle OSK-Mitglieder:

Mit der Eingabe des Aktionscodes MBC11osk erhaltet Ihr das Ticket zur Konferenz für netto 699 € (statt 799 €). Als Teilnehmer der mobile business conference erhaltet Ihr mit Eurem MBC-Bage freien Eintritt zum OSK 12.0 powered by Xovi.de.

SpeedNETworking und „Targeted Advertising“ Kongress

Neben dem NETworking in normaler Geschwindigkeit bieten wir Euch erneut das beliebte SpeedNETworking an – die schnellsten Art des analogen B2B-Connecting! In einer halben Stunde zehn neue Kontakte für Euer Business? Die letzte Chance in 2011! Reserviert Euren Platz für eine der drei Runden um 19:30 Uhr, 20:30 Uhr oder 21:30 Uhr direkt nach dem Check In.

Bereits am kommenden Dienstag findet mit der Targeted Advertising eine weitere interessante Konferenz statt: Am 22. November 2011werden in Bonn Know-how und neue Technologien für die Werbung der Zukunft gebündelt. Der Kongress richtet sich besonders an Werbetreibende, Vermarkter, Technologieanbieter, Mediaagenturen, Medienhäuser und Wissenschaftler – somit der Branchentreffpunkt für alle, die die Werbung der Zukunft mitgestalten. Alle Informationen und Tickets zur Targeted Advertising findet Ihr auf der Homepage von Ausrichter Fraunhofer.IAIS.

os.Cup und das OS-NETwork 2012

Während der Winterpause solltet Ihr nicht untätig sein! Am besten Ihr fangt direkt mit der Vorbereitung zum os.Cup 2012 an. Das Fußball-Turnier in der SoccerArena Hürth am 21. April wird erneut eines der Highlights im Eventkalender 2012. Infos hierzu geben wir Euch auf dem OSK 12.0 powered by Xovi persönlich oder Ihr schaut auf der Webseite vorbei.

Doch der os.Cup 2012 ist nur eine Veranstaltung der Branche im kommenden Jahr. An den verschiedenen Standorten ist das InterNETwork auch im kommenden Jahr für Euch da. Euch fehlen Events? Ihr habt Ideen, die wir beim Online-Stammtisch oder als eigenes Event für die Branche umsetzen sollen? Wir freuen uns auf Eure Vorschläge, Ideen und Anregungen – per Mail an team@online-stammtisch.com

Onlinewerbung kann mehr!

Köln. Der erste »Targeted Advertising« Kongress am 22. November 2011 in Bonn bündelt Know-how und neue Technologien für die Werbung der Zukunft – Jetzt Tickets sichern.

 

Die Konferenz für Werbetreibende, Vermarkter, Technologieanbieter, Mediaagenturen, Medienhäuser und Wissenschaftler

Die Konferenz für Werbetreibende, Vermarkter, Technologieanbieter, Mediaagenturen, Medienhäuser und Wissenschaftler

Personalisierte Werbung, Real Time Bidding, Mobile Advertising – der Onlinewerbemarkt steht vor spannenden neuen Herausforderungen! Denn wer seine Zielgruppe online erreichen will, muss ihr durch das Internet folgen und sie im richtigen Umfeld ansprechen – mit Botschaften, die sie individuell interessieren. Das Stichwort heißt: »Targeting«.

Der Kongress »Targeted Advertising – Forschung und Praxis« am 22. November 2011 in Bonn, veranstaltet vom Fraunhofer- Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS, bietet eine Diskussionsplattform rund um die Themen Targeting, innovative Werbeformen, Recommendation- und Data- Mining-Verfahren. Entscheider der Onlinewerbebranche treffen auf Experten aus der Forschung. Innovative Technologieanbieter präsentieren ihre Neuheiten auf der »Innovationsbörse«.

Information und Tickets: www.iais.fraunhofer.de/ta

»Aktuelle Studien zeigen, dass für einen großen Teil der Internetnutzer die auf Webseiten angezeigte Werbung nicht relevant ist«, betont Angelika Pauer, Organisatorin des Kongresses am Fraunhofer IAIS. »Die Herausforderung der Onlinewerbung besteht darin, die Zielgruppe in einem passenden Umfeld thematisch relevant anzusprechen. Das steigert die Akzeptanz der Werbung beim Nutzer und vermeidet Streuverluste. Und dazu brauchen wir Targeted Advertising.«

Deshalb widmet sich der erste Targeted Advertising Kongress Deutschlands dem Wissensaustausch, aktuellen Forschungsergebnissen und Best Practices rund um die zielgruppenspezifische Onlinewerbung. Vertreter der Branche, darunter Klaus Nadler (IP Deutschland, AGOF), Frank Herold (AdAudience), Dr. Michael Adler (SevenOne Media) und Stephan Noller (nugg.ad) stellen Trends rund um das Thema Targeting und Praxislösungen vor.

»nugg.ad wird zum Beispiel ein neues Newsportal des Axel Springer Verlages präsentieren, das durch Content Targeting Nachrichten nach Nutzerdaten filtert und sortiert«, sagt Pauer. Experten aus der Wissenschaft geben Einblicke in neueste Projekte und Technologien aus der angewandten Forschung. »Unsere Fraunhofer-Forscher stellen unter anderem eine neue Methode für kontextsensitive Bewegtbildwerbung vor. Diese ermöglicht nutzerrelevante Werbung in Videoinhalten, die ohne persönliche Daten der User auskommt«, ergänzt die Organisatorin.

Der Kongress richtet sich besonders an Werbetreibende, Vermarkter, Technologieanbieter, Mediaagenturen, Medienhäuser und Wissenschaftler – ein Branchentreffpunkt für alle, die die Werbung der Zukunft mitgestalten.

1. Online-Stammtisch Karlsruhe im Seen

Karlsruhe. Mit dem Online-Stammtisch Karlsruhe (OSKa) startet am 17. November das InterNETwork der digitalen Branche im badischen Raum. Ab 19 Uhr kommen im Seen – Café Cocktailbar die Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen des Online-Sektors im Herzen der Karlsruher Innenstadt zusammen.

 

Das Dach, der Online-Stammtisch Deutschland, ist seit seiner Gründung in Köln Anfang 2009 stetig gewachsen. Der Online-Stammtisch Karlsruhekurz OSKa genannt findet nun erstmalig in Karlsruhe statt.

Ziel des Online-Stammtisch Karlsruhe ist die Förderung des brancheninternen Informationsaustauschs sowie die nachhaltige Vernetzung der Teilnehmer auf regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen in unkonventioneller Atmosphäre. Auf den NETworks wird das Vernetzen gelebt. Nicht die Inhalte sind das Thema, sondern das aktive Vorantreiben von neuen Kontakten.

Das InterNETwork für den badischen Raum

Der OSKa ist eine Plattform für Fach- und Führungskräfte der Online-Branche im Großraum Karlsruhe und deren Pendants in „klassischen“ Unternehmen. Die Ausgangsbasis dieses Networking-Events ist die gleichnamige Gruppe auf der Social-Business-Plattform Xing.

Aktuell finden in 7 Städten Bundesweit Online-Stammtische statt.Karlsruhe reiht sich damit als die 8. Stadt in das OS Deutschland Netzwerk ein. Für den OSKa 1.0 konnten wir zudem den Cyberforum e.V. als Partner gewinnen, die uns freundlicherweise unterstützen. Tickets sind für eine Organisationspauschale von 10 € inkl. MwSt. und Gebühr erhältlich.

Jetzt Tickets zum OSKa 1.0 am 17. November sichern

Kontakte knüpfen in professionellem Umfeld

Ob Online-Marketing, Social-Media, Suchmaschinenoptimierung, Content, Mobile, Web-TV oder Web 3.x – alle Bereiche der digitalen Webwelt werden thematisiert. Zu den Events sind alle Interessierten aus dem Raum Karlsruhe oder befreundeten Gemeinden eingeladen, die sich beruflich professionell in den digitalen Medien oder für ihr Unternehmen den Kontakt zu Spezialisten suchen.

Die Veranstaltungsorte wechseln nach Verfügbarkeit, ermöglichen den Gästen aber stets Networking in einer unkonventionellen Atmosphäre – meist mit einem kleinen Rahmenprogramm in dem die aktive Vernetzung gefördert wird.

Der OSKa 1.0 als Fläche Ihrer Präsentation

Nutzt die Veranstaltung des Online-Stammtisch Karlsruhe und anderer Standorte um Euer Unternehmen direkt bei den Fach- und Führungskräften der digitalen Branche zu präsentieren. Konditionen und individuelle Präsentationspakete könnt ihr unter team@online-stammtisch.com anfordern.

OSF 4.0 am 8. November im Restaurant Nonna

Frankfurt. Die vierte Auflage des Online Stammtisches Frankfurt steht vor der Tür. Am Dienstag, 8. November 2011, treffen sich die Onliner aus RheinMain wieder im Restaurant Nonna (Mainzer Landstraße 46).

Das Nonna auf der Mainzer Landstraße in Frankfurt, das bereits Location des OSF 3.0 war, bietet seinen Gästen Gastlichkeit inmitten des Bankenviertels. Die Gäste sitzen an liebevoll dekorierten Tischen oder stehen an einer der größten und schönsten Bars der Bankenstadt.

Die direkte Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz und die Nähe zum Hauptbahnhof machen die Anfahrt leicht und völlig stressfrei. Die mit seinen Räumlichkeiten mehr als 200 Quadratmeter umfassende Restaurantfläche sowie die groß Gartenterrasse bieten genügend Raum für den OSF 4.0.

Wer? Was? Wo? Wie?

Was: 4. Online Stammtisch Frankfurt (OSF 3.0.)

Wann: Dienstag, 8. November 2011

19 bis 22 Uhr

Wo: Café Bar Restaurant Nonna

Mainzer Landstraße 46

60325 Frankfurt am Main

http://www.nonna-ffm.de/index.html

Wie kann ich teilnehmen: Tickets à 10 Euro gibt es unter http://frankfurt.online-stammtisch.com/tickets.html

Was bekomme ich: Organisierte Netzwerkveranstaltung in Frankfurt mit bis zu 200 Fach- und Führungskräften im Bereich Online, Speed-Networking zu gesteuerten kontakten, ein Freigetränk, etc.

Social-Media Workshop in Saarbrücken

SaarLorLux. Im Rahmen des des ersten Online-Stammtisches Saar-Lor-Lux findet auch der erste Social-Media Workshop in Saarbrücken statt. Namhafte Speaker zeigen an vielen Praxisbeispielen erfolgreiches Online-Marketing mit Facebook & Twitter.

 

Der Workshop findet im Tagungshotel Domicil Leidinger in der Mainzer-Str. 10 in Saarbrücken statt. Beginn ist 13 Uhr.

Themen des Social Media-Workshops

Knut Meierfels von bigFM Saarland
Thema: Nutzungsverhalten von jungen Erwachsenen in den Neuen Medien

Thorsten Bost von ting-Beratungs-GmbH
Thema: Erfolgreiche Social-Media-Strategien für Unternehmen in 10 Schritten

Sarah Schmitt von Saarbahn GmbH
Offenes Interview: Kundenkommunikation via Facebook und Twitter

Oliver Schottek von der HTW des Saarlandes
Thema: Employer Branding und Personalbeschaffung im Web 2.0

Sascha Baron, Journalist u. Geschäftsführer der Dreilandmedien UG
Thema: Wie man die richtige Sprache für Facebook und Twitter findet

Ausführliche Vorstellung der Dozenten

Der Social-Media-Workshop beginnt beginnt am 10. November 2011 um 13 Uhr und endet gegen 18 Uhr. Alle Teilnehmer sind zum anschließenden Online-Stammtisch Saar-Lor-Lux – wenige Meter von dem Tagungsraum entfernt – eingeladen.

Der Workshop kostet nur EUR 399,– und beinhaltet:
– 5 offene Fachvorträge von namhaften Speakern inkl. Fragerunden (u.a. HTW Saarland, ting, bigFM Saarland)
– viele Praxisbeispiele von großen regionalen Unternehmen (Saarbahn GmbH, V&B)
– alle alkoholfreien Getränke und eine leckere Mahlzeit im Bistro. 

Die Tickets für den Social-Media-Workshop sind stark limitiert.

Das Kartenkontigent ist limitiert. Jetzt Tickets sichern!