Gunnar Bender (Facebook Deutschland) zu Gast beim OSO 5.0!

Ostwestfalen-Lippe. Die Vorbereitungen für den fünften Online-Stammtisch OWL (OSO) in Bielefeld laufen auf Hochtouren. Wenn sich die „Onliner“ der Region am Mittwoch, 14.11., im Business Club der SchücoArena treffen, sind interessante Vorträge von angesehenen Protagonisten der Branche natürlich gute Sitte – in diesem Sinne freuen wir uns, einen besonders profilierten Gast als Redner präsentieren zu dürfen!

Gunnar Bender

Gunnar Bender

Mit Gunnar BenderDirector Policy bei Facebook Deutschland, wird ein bedeutender Mitarbeiter des Online-Giganten das Pult für sich beanspruchen. Der 40-jährige „Chef-Lobbyist“ (Spiegel Online) hat seine Stelle im April dieses Jahres angetreten, nachdem er zuvor bereits für die E-Plus Gruppe, AOL, Time Warner oder die Bertelsmann AG tätig war.

Sein Jura-Studium hat Bender an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster absolviert, ehe sich die medienrechtliche Promotion und die dazugehörigen Forschungsaufenthalte in den USA zu seiner Vita gesellt haben. Darüber hinaus hat Bender bereits mehrere Bücher als Autor veröffentlicht und ist Mitbegründer des „International Journal of Communications Law and Policy“. Kurzum werden wir also einen Mann mit enormer Erfahrung und beeindruckendem Fachwissen in unserer Runde willkommen heißen!

Bei Facebook fungiert Bender als Repräsentant in Berlin, der die Kontakte des Unternehmens zur Politik und anderen Organisationen pflegen soll. Insbesondere der im Zusammenhang mit Facebook viel diskutierte Datenschutz wird dabei eines seiner Kernthemen sein, das sicherlich auch beim OSO zur Sprache kommt.

Im besonderen Ambiente des Business Club und umrahmt vom Westfalenpokalspiel der Arminia gegen Wattenscheid werden alle interessierten Gäste also die seltene Möglichkeit haben, ihre Facebook-bezogenen Fragen an jemanden zu richten, der wirklich aufschlussreiche Antworten liefern kann. Karten (25 Euro) und alle relevanten Neuigkeiten gibt es online unter www.owl.online-stammtisch.com!