Alle Infos auf einem Blick

Hamburg. Mit dem OSH 1.0 powered by Win Race starten wir unser erstes hanseatisches NETwork! Wir freuen uns euch ab 18:30 Uhr in der Sulky Lounge der Trabrennbahn Bahrenfeld in Empfang zu nehmen (eTicket bitte nicht vergessen). Wie du hinkommst und was dich erwartet, erfährst du hier.

Check-In, VVK und Abendkasse

Der Check-In ist für Euch ab 18:30 Uhrgeöffnet. Bringt bitte das ausgedruckte eTicket mit, um eine schnelle Registrierung zu ermöglichen und euch euer persönliches Namensschild schnell übergeben zu können.

Bis Donnerstag, den 29.03. um 17:00 Uhr ist der VVK im Online-Ticketshop für euch und eure Freunde, Kollegen, Kunden etc. geöffnet. Tickets gibt es zum Preis von 15 Euro inkl. Welcome Drink und inkl. 5 Euro Wettgutschein unseres Sponsors Win Race – an der Abendkasse sind Tickets für 20 Euro erhältlich.

Unser Hauptsponsor: Win Race 

Ein absoluter Glücksgriff gelang uns durch unseren Sponsor Win Race. Der führende Vermarkter von Pferderennen sponsert die Location und euren ersten Wetteinsatz bei den zeitgleich ausgetragenen Pferderennen.

Die Geschäftstätigkeit der Firma Win Race zielt, seit ihrer Gründung im Jahr 2006, direkt auf Förderung der deutschen Pferdezucht ab. Für die mit der Ausführung von Leistungsprüfungen für Rennpferde beauftragten Rennvereine ergreift Win Race vielzählige Maßnahmen, um die Pferdewette nach dem Totalisatorprinzip wettbewerbsfähig auf dem Markt zu positionieren.

Win Race wird euch nicht unvorbereitet in das Wettgeschehen entlassen: In einer kurzen Keynote mit hilfreichen Tipps erklärt euch der führende Vermarkter von Pferderennen das Prinzip und das Pferdewetten.

Sport Meets Charity mit Pferde-Experten Hinrich Romeike beim Online-Stammtisch Hamburg

Unser Charity-Partner Sport Meets Charity gibt euch darüber hinaus mit Hinrich Romeike einen weiteren Experten zum Pferdesport an die Hand. Sprecht mit dem zweifachen Olympiasieger der Vielseitigkeitsreiterei von Peking 2008 und holt euch die letzten Tipps, um auf euer Pferd zu setzen.

Im gleichen Zuge könnt ihr euch über unseren Partner SportMeetsCharity informieren. Die Charity-Plattform berichtet täglich über Ereignisse und stellt aktuell mehr als 800 Vereine, Sportler, Institutionen und Sportsponsoren mit ihrem sozialen Engagement vor.

*Update: Unser Partner Sport Meets Charity verlost im Anschluss an die Ziehung des „Lucky Losers“ (siehe unten) 5 x 2 Karten für das Heimpsiel des HSV Handball gegen den TBV Lemgo am 17. April. Werft hierzu einfach eure Visitenkarte in die Gewinnspielbox am SMC-Stand!

„OS Wette“ und der „Lucky Loser“

Natürlich seid ihr mit dem von Win Race ausgegebenen Wettgutschein auf kein Rennen festgelegt, doch mit dem Rennen Nr. 3 – dem „Preis von Schweden“ um 19:25 Uhr – haben wir uns einen tollen Start für eine „OSH-Wette“ ausgesucht. Solltet ihr bei diesem (oder einem anderen der ersten vier Rennen) mit eurem Tipp nicht richtig liegen, ist noch nichts verloren!

Unser Hauptsponsor Win Race sucht aus allen OSH-Wettteilnehmern der Rennen 1 bis 4 den „Lucky Loser“ und platziert für ihn im Rennen Nr. 5 eine „Expertenwette“. Wie das ganze abläuft, erfahrt ihr hier.

*Update: Inzwischen haben wir den gesamten Rennablauf inklusive Startzeiten erhalten. Wir freuen uns besonders auf den „Preis von Online-Stammtisch Hamburg„! Hier findet ihr die Startzeiten und teilnehmenden Pferde.

SpeedNETworking – Im Galopp zu neuen Kontakten

Mit einer Wette liegen beim OSH 1.0 powered by Win Race garantiert alle Gäste richtig: Jeder gewinnt neue Kontakte! Beim SpeedNETworking geht es genauso schnell wie beim Trabrennen zu!

Innerhalb von drei Minuten tauscht ihr Euch hier über Eure Ideen oder Kooperationsansätze aus – und gebt Eure Visitenkarten weiter, wenn das „date“ gepasst hat. Nach dem SpeedNETwork werden bei Pils oder anderen Getränken etwaige Geschäftsanbahnungen vertieft. So lernt ihr in etwa 30 Minuten viele neue Geschäftskontakte kennen.

Die drei NETwork-Runden finden um 20:00 Uhr, 21:00 Uhr und 22:00 Uhr statt. Anmelden könnt Ihr Euch, solange Plätze frei sind, direkt bei unseren charmanten Hostessen am Check-In.

Die Location: VIP-Lounges der Trabrennbahn Bahrenfeld

In einem einzigartigen Ambiente erwartet die Gäste des OSH 1.0 powered by winrace.de ein superspannender Mix aus NETworking und rasantem Pferderennsport. Und das auf einer der traditionsreichsten Trabrennbahnen Deutschlands.

Sulky Lounge
auf der Trabrennbahn Bahrenfeld

Luruper Chaussee 30
22761 Hamburg
Google Maps

Parkplätze sind ausreichend vorhanden

Anfahrt mit Bus und Bahn
Mit dem Bus: Die Linien 1, 2, 3 und 286 (Bushaltestelle: Bahrenfeld, Trabrennbahn). Mit der Bahn: Vom Hauptbahnhof mit der S11 oder S31 bis Holstenstraße und von dort aus mit der Buslinie 3 (Fahrtzeit: ca. 24 Minuten).