OSF – Online-Stammtisch Frankfurt – Es geht los

Frankfurt am Main. Der Online-Stammtisch Frankfurt versteht sich als Plattform für Fach- und Führungskräfte der Online-Branche und deren Pendants in „klassischen“ Unternehmen und den Medien in der gesamten Metropolregion Rhein/Main.

Die vorrangigen Ziele des OSF sind der brancheninterne Informationsaustausch und  eine nachhaltige Vernetzung der Teilnehmer auf regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen in unkonventioneller Atmosphäre.

Ob Online-Marketing, Suchmaschinenoptimierung, Content, Mobile, Web-TV oder Web 3.0 – alle Themenbereiche der digitalen Webweltwerden diskutiert. Das deutschlandweit größte Event seiner Art findet dabei in quartalsweisen Zyklen statt.

Besonderes Highlight jedes Onlinestammtisches ist das Speed-Networking, das es allen Gästen ermöglicht, sich in kürzester Zeit kennenzulernen und einen Aufhänger für vertiefende Gespräche zu finden.

Die Ausgangsbasis dieses Networking-Events ist die Gruppe „Online-Stammtisch Frankfurt OSF“ auf der Social-Business-Plattform Xing.de. Da der OSF im Netzwerk der Online-Stammtische Deutschland erst 2011 an den Start geht, ist die Gruppe noch stark erweiterungsfähig. Direkt anmelden können Sie sich hier.

Deutschlandweit haben die Online-Stammtische in Köln, Berlin, München, Düsseldorf und OWL bereits mehrere Tausend ausgewählte Mitglieder aus den jeweiligen Regionen. Auch auf den verschiedenen Facebook-Gruppen sind bereits mehrere Tausend NETworker angemeldet. Der Onlinestammtisch Deutschland bietet damit ein MedienNETwork, wie es in dieser Größe zumindest in Europa wohl kein zweites gibt.

Der OSF 1.0 findet am 24. März 2011 im Frankfurter Café WALDEN statt. Näheres hierzu unter „News“.