Events

Über 100 Teilnehmer beim ersten digitalen Networking in Saarbrücken

SaarLorLux. In wenigen Tagen ist es soweit: Dann beginnt der erste Online-Stammtisch der Region SaarLorLux. Über 100 Fach- und Führungskräfte aus namhaften regionalen Unternehmen werden im Saarbrücker Club The Secret mit dabei sein. Auf sie warten dann unter anderem beim SpeedNETworking neue Kontakte im Minutentakt. Für den Online-Stammtisch gibt es noch wenige Restkarten.

 

Am 10. November 2011, Punkt 18 Uhr, fällt der Startschuss für den ersten Online-Stammtisch der Großregion SaarLorLux. Ziel des von der Dreilandmedien UG in Zusammenarbeit mit bigFM Saarland, denis + ich und friends event veranstalteten NETworking-Treffs ist der ungezwungene Informationsaustausch in unkonventioneller Clubatmosphäre.

Der Online-Stammtisch soll die Branchen zusammenführen und ein großes regionales Netzwerk schaffen: SEO-Spezialisten treffen auf Ressortleiter, Marketingexperten auf Programmierer.

Speed-Networking

Aber auch für neue Kooperationen und Geschäftsideen ist der Online-Stammtisch SaarLorLux das geeignete Forum: Im SpeedNETworking werden neue, nachhaltige Geschäftskontakte im Minutentakt geknüpft. Jeder Teilnehmer hat zwei Minuten Zeit, Ideen und Kooperationsmöglichkeiten offenzulegen – dann wird gewechselt und das nächste spannende Gespräch mit einem neuen potentiellen Geschäftspartner steht an.

Die Kontakte aus dem SpeedNETworking – eine in manchen Städten geradezu schon legendäre Aktion – lassen sich im Anschluss bei einem Bier oder leckeren Cocktail an der Bar vertiefen. Vielleicht ist genau dies dann ja auch der Beginn einer neuen, erfolgreichen Geschäftsidee. Wir freuen uns auf jeden Fall schon jetzt auf die vielen Projekte, die daraus entstehen können.

Party ab 22 Uhr mit über 100 Gästen

Nach dem Speed-Networking und Netzwerken wird ab 22 Uhr im Secret Club ordentlich gefeiert.  Auf die Party freuen sich über 100 Firmen, die Ihr Kommen bereits angekündigt haben.

Fach- und Führungskräfte folgender Unternehmen werden bei 1. Online-Stammtisch am 10.11. mit dabei sein:

Accenture, Adler Werbegeschenke, amiando GmbH, Auchan Luxembourg, b+p Beratung und Personal PartG, Compukurs Mayol, E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG, ergonomics, Friends Event GmbH, Fröhlich + Walter GmbH, Herweck AG, IHK Saarland, KTP Bous, Land´s End, Légère Hotels, LEGINDA GmbH, moltomedia GmbH & Co KG, Needful Friends, netmedianer GmbH, Personello GmbH, phase grün. online agentur, phase weiss UG, PLUSCARD Service-Gesellschaft für Kreditkarten-Processing mbH, Schneemenschen GmbH, Sem Seo GmbH, Serviceagentur „Ganztägig lernen.“ Saarland, SHS – Stahl-Holding-Saar GmbH&Co.KG, Steftung Hellef Doheem, SWV GmbH, Victor’s Residenz-Hotels GmbH, Villeroy & Boch AG, VSE AG, VVS mbH, Wagner Consulting + BME Saar, Xing, YOUPEC AG

Wer beim Online-Stammtisch mit dabei sein will: Es gibt noch wenige Restkarten in unserem Ticketshop.

Fach- und Führungskräfte der Region treffen sich in Saarbrücken

SaarLorLux. Die Resonanz auf den ersten Online-Stammtisch der Region Saar-Lor-Lux und den Social-Media-Workshop in Saarbrücken groß. Bereits jetzt haben sich viele namhafte Unternehmen ihre Tickets zum größten deutschen Netzwerktreffen gesichert. Unter anderem mit dabei: Fach- und Führungskräfte von Land´s End, Villeroy & Boch, Stahl-Holding-Saar und VSE.

 

Am 10. November steht Saarbrücken ganz im Zeichen von Web 2.0 und Social-Media: Die Dreilandmedien UG veranstaltet dann nämlich – in Kooperation mit bigFM, denis + ich, friends event und dem Domicil Leidinger – den ersten Online-Stammtisch der Großregion im Club The Secret.

Im Vorfeld des Online-Stammtisches werden namhafte Experten aus der Region beim Social-Media-Workshop im Domicil Leidinger über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Facebook, Twitter & Co. in Unternehmenskommunikation und Imageaufbau referieren.

Die Themen reichen von dem Nutzungsverhalten junger Erwachsener (Knut Meierfels, bigFM) über die Entwicklung erfolgreicher Social-Media-Strategieen (Thorsten Bost, ting Beratungs-GmbH) und den Möglichkeiten der Unternehmenskommunikation im Web 2.0 (Sarah Schmitt, Saarbahn GmbH) bis hin zur Personalbeschaffung über soziale Medien (Oliver Schottek, HTW des Saarlandes). Zudem wird Sascha Baron, Journalist und Geschäftsführer der Dreilandmedien UG, Tipps für das richtige Texten in Facebook, Twitter und Co. geben.

Viele wichtige Fach- und Führungskräfte der Region haben ihre Tickets bereits gebucht und freuen sich auf einen regen Wissensaustausch und ein nachhaltig erfolgreiches NETworking mit Kollegen.

Unter anderem wird der Online-Stammtisch erstmals allen Unternehmen aus den business-on.de Top-100 Facebook-Charts die Möglichkeit bieten, sich in geselliger Runde zu treffen sowie über Erfahrungen, Dos und Don´ts des Social Media Marketing zu diskutieren.

Bisher haben sich folgende Unternehmen aus der Großregion Saar-Lor-Lux angemeldet:

Accenture, Auchan Luxembourg, b+p Beratung und Personal, BME Saar, Compukurs Mayol, Friends Event, Fröhlich + Walter, IHK Saarland, Land´s End, Légère Hotels, Leginda, moltomedia, netmedianer, Personello, Schneemenschen, SHS – Stahl-Holding-Saar, Stëftung Hëllef Doheem, SWV GmbH, Victor´s, Villeroy & Boch, VSE, Wagner Consulting, youPEC

Interessierte Firmen können sich noch Plätze für den ersten Online-Stammtisch und den Social-Media-Workshop in unserem Ticket-Shop sichern – bitte beachten Sie aber, dass wir nur über ein begrenztes Kontingent an Tickets verfügen.

Vorstellung der Referenten

SaarLorLux. Beim Online-Stammtisch geht es bereits am Mittag mit einer Fachtagung los: Beim Social-Media-Workshop in Saarbrücken werden mehrere namhafte Speaker über erfolgreiches Online-Marketing im Web 2.0 refererieren. Nachfolgend eine Kurzvorstellung der einzelnen Referenten und ihrer Themen.

 

Online-Stammtisch mit Social-Media-Workshop am 10.11.2010 in Saarbrücken

Online-Stammtisch mit Social-Media-Workshop am 10.11.2010 in Saarbrücken

 

 

 

 

Knut Meierfels Knut Meierfels
 
bigFM
 
Als Geschäftsführer des Radiosenders bigFM Saarland kennt sich Knut Meierfels mit der jugendlichen Zielgruppe bestens aus. Er weiß, dass sich ein Wandel in der Mediennutzung der Generation U-30 vollzieht – und wie man junge Erwachsene trotzdem erreichen kann. Sein Vortrag beschäftigt sich mit dem Nutzungsverhalten junger Erwachsener in den Neuen Medien.
Thorsten Bost Thorsten Bost
 
ting Beratungs-GmbH
 
Thorsten Bost, Geschäftsführer der ting Beratungs-GmbH und Social-Media-Profi, referiert über die richtige, strategisch sinnvolle Nutzung sozialer Kanäle. In seinem Vortrag erläutert er die Entwicklung einer Social-Media-Strategie für Unternehmen in 10 Schritten. Außerdem zeigt er, wie man mögliche Risiken bereits im Vorfeld ausgrenzen kann und gibt Tipps zur Vermeidung von „Stolperfallen“ in Facebook.
Sarah Schmitt Sarah Schmitt
 
Saarbahn GmbH
 
Saarbahn-Pressesprecherin Sarah Schmitt ist Expertin im Bereich der Unternehmenskommunikation via Facebook, Twitter und Co. Zu Beginn ihres Vortrages präsentiert sie die Anforderungen, welche sie an Social Media stellt, und wie diese erfolgreich für die Saarbahn umgesetzt wurden. Anschließend wird sie in einem offenen Interview über ihre Erfahrungen mit Kundenkommunikation und Informationsaustausch im Web 2.0 sprechen.
Oliver Schottek Oliver Schottek
 
HTW des Saarlandes
 
Oliver Schottek (MBA), erforscht im Rahmen seiner Dissertation die Akzeptanz von spezifischen Web 2.0 Werkzeugen im Personalbeschaffungsprozess. Er referiert über die momentane Situation auf dem Arbeitsmarkt, zeigt Möglichkeiten für den Aufbau des Arbeitgeberimage durch Employer Branding 2.0 auf und gibt Tipps rund um Personalbeschaffung mithilfe Social Media. Zum Abschluss macht er deutlich wie die Ansprache junger Erwachsener aussehen muss, damit die Message ankommt.
Sascha Baron Sascha Baron
 
Dreilandmedien UG
 
Sascha Baron, Journalist und Geschäftsführer der Dreilandmedien UG, behandelt in seinem Vortrag die Unterschiede zwischen klassischen PR-Texten und der Sprache des Web 2.0. Er erklärt, wie man die Zielgruppe dazu bringt, Artikel sowohl zu lesen als auch zu verteilen. Anhand mehrerer praxisnaher Beispiele werden Richtlinien zur erfolgreichen Kommunikation in den sozialen Medien erarbeitet.

1. Online-Stammtisch Karlsruhe im Seen

Karlsruhe. Mit dem Online-Stammtisch Karlsruhe (OSKa) startet am 17. November das InterNETwork der digitalen Branche im badischen Raum. Ab 19 Uhr kommen im Seen – Café Cocktailbar die Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen des Online-Sektors im Herzen der Karlsruher Innenstadt zusammen.

 

Das Dach, der Online-Stammtisch Deutschland, ist seit seiner Gründung in Köln Anfang 2009 stetig gewachsen. Der Online-Stammtisch Karlsruhekurz OSKa genannt findet nun erstmalig in Karlsruhe statt.

Ziel des Online-Stammtisch Karlsruhe ist die Förderung des brancheninternen Informationsaustauschs sowie die nachhaltige Vernetzung der Teilnehmer auf regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen in unkonventioneller Atmosphäre. Auf den NETworks wird das Vernetzen gelebt. Nicht die Inhalte sind das Thema, sondern das aktive Vorantreiben von neuen Kontakten.

Das InterNETwork für den badischen Raum

Der OSKa ist eine Plattform für Fach- und Führungskräfte der Online-Branche im Großraum Karlsruhe und deren Pendants in „klassischen“ Unternehmen. Die Ausgangsbasis dieses Networking-Events ist die gleichnamige Gruppe auf der Social-Business-Plattform Xing.

Aktuell finden in 7 Städten Bundesweit Online-Stammtische statt.Karlsruhe reiht sich damit als die 8. Stadt in das OS Deutschland Netzwerk ein. Für den OSKa 1.0 konnten wir zudem den Cyberforum e.V. als Partner gewinnen, die uns freundlicherweise unterstützen. Tickets sind für eine Organisationspauschale von 10 € inkl. MwSt. und Gebühr erhältlich.

Jetzt Tickets zum OSKa 1.0 am 17. November sichern

Kontakte knüpfen in professionellem Umfeld

Ob Online-Marketing, Social-Media, Suchmaschinenoptimierung, Content, Mobile, Web-TV oder Web 3.x – alle Bereiche der digitalen Webwelt werden thematisiert. Zu den Events sind alle Interessierten aus dem Raum Karlsruhe oder befreundeten Gemeinden eingeladen, die sich beruflich professionell in den digitalen Medien oder für ihr Unternehmen den Kontakt zu Spezialisten suchen.

Die Veranstaltungsorte wechseln nach Verfügbarkeit, ermöglichen den Gästen aber stets Networking in einer unkonventionellen Atmosphäre – meist mit einem kleinen Rahmenprogramm in dem die aktive Vernetzung gefördert wird.

Der OSKa 1.0 als Fläche Ihrer Präsentation

Nutzt die Veranstaltung des Online-Stammtisch Karlsruhe und anderer Standorte um Euer Unternehmen direkt bei den Fach- und Führungskräften der digitalen Branche zu präsentieren. Konditionen und individuelle Präsentationspakete könnt ihr unter team@online-stammtisch.com anfordern.

Secret Club Saarbrücken – Die Location

SaarLorLux. Der Social-Media-Workshop findet ab 13 Uhr im Tagungshotel Domicil Leidinger in der Mainzer Str. 10 in Saarbrücken statt. Ab 18:30 Uhr beginnt der Online-Stammtisch 2.0 im Secret Club Saarbrücken in der Mainzer Str. 30. So kommen Sie hin…

 

Anfahrtsbeschreibung Secret Club Saarbrücken

Anfahrtsbeschreibung Secret Club Saarbrücken

Der OS Saar-Lor-Lux 2.0 findet in dem schönsten Clubs Saarbrückens statt. Im Secret Club haben wir die perfekte Lounge-Atmosphäre für Gespräche und das Netzwerken geschaffen. Ab 22 Uhr wird der Online-Stammtisch dann zur Party-Location. So finden Sie den Secret Club.

Der Social-Media-Workshop findet nur wenige Meter vom Secret Club entfernt statt, in der Mainzer Str. 10.

Karte / Anfahrtsbeschreibung

OSF 4.0 am 8. November im Restaurant Nonna

Frankfurt. Die vierte Auflage des Online Stammtisches Frankfurt steht vor der Tür. Am Dienstag, 8. November 2011, treffen sich die Onliner aus RheinMain wieder im Restaurant Nonna (Mainzer Landstraße 46).

Das Nonna auf der Mainzer Landstraße in Frankfurt, das bereits Location des OSF 3.0 war, bietet seinen Gästen Gastlichkeit inmitten des Bankenviertels. Die Gäste sitzen an liebevoll dekorierten Tischen oder stehen an einer der größten und schönsten Bars der Bankenstadt.

Die direkte Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz und die Nähe zum Hauptbahnhof machen die Anfahrt leicht und völlig stressfrei. Die mit seinen Räumlichkeiten mehr als 200 Quadratmeter umfassende Restaurantfläche sowie die groß Gartenterrasse bieten genügend Raum für den OSF 4.0.

Wer? Was? Wo? Wie?

Was: 4. Online Stammtisch Frankfurt (OSF 3.0.)

Wann: Dienstag, 8. November 2011

19 bis 22 Uhr

Wo: Café Bar Restaurant Nonna

Mainzer Landstraße 46

60325 Frankfurt am Main

http://www.nonna-ffm.de/index.html

Wie kann ich teilnehmen: Tickets à 10 Euro gibt es unter http://frankfurt.online-stammtisch.com/tickets.html

Was bekomme ich: Organisierte Netzwerkveranstaltung in Frankfurt mit bis zu 200 Fach- und Führungskräften im Bereich Online, Speed-Networking zu gesteuerten kontakten, ein Freigetränk, etc.

Social-Media Workshop in Saarbrücken

SaarLorLux. Im Rahmen des des ersten Online-Stammtisches Saar-Lor-Lux findet auch der erste Social-Media Workshop in Saarbrücken statt. Namhafte Speaker zeigen an vielen Praxisbeispielen erfolgreiches Online-Marketing mit Facebook & Twitter.

 

Der Workshop findet im Tagungshotel Domicil Leidinger in der Mainzer-Str. 10 in Saarbrücken statt. Beginn ist 13 Uhr.

Themen des Social Media-Workshops

Knut Meierfels von bigFM Saarland
Thema: Nutzungsverhalten von jungen Erwachsenen in den Neuen Medien

Thorsten Bost von ting-Beratungs-GmbH
Thema: Erfolgreiche Social-Media-Strategien für Unternehmen in 10 Schritten

Sarah Schmitt von Saarbahn GmbH
Offenes Interview: Kundenkommunikation via Facebook und Twitter

Oliver Schottek von der HTW des Saarlandes
Thema: Employer Branding und Personalbeschaffung im Web 2.0

Sascha Baron, Journalist u. Geschäftsführer der Dreilandmedien UG
Thema: Wie man die richtige Sprache für Facebook und Twitter findet

Ausführliche Vorstellung der Dozenten

Der Social-Media-Workshop beginnt beginnt am 10. November 2011 um 13 Uhr und endet gegen 18 Uhr. Alle Teilnehmer sind zum anschließenden Online-Stammtisch Saar-Lor-Lux – wenige Meter von dem Tagungsraum entfernt – eingeladen.

Der Workshop kostet nur EUR 399,– und beinhaltet:
– 5 offene Fachvorträge von namhaften Speakern inkl. Fragerunden (u.a. HTW Saarland, ting, bigFM Saarland)
– viele Praxisbeispiele von großen regionalen Unternehmen (Saarbahn GmbH, V&B)
– alle alkoholfreien Getränke und eine leckere Mahlzeit im Bistro. 

Die Tickets für den Social-Media-Workshop sind stark limitiert.

Das Kartenkontigent ist limitiert. Jetzt Tickets sichern!

Erster Online-Stammtisch in Saarbrücken

SaarLorLux. Am 10. November 2011 findet in Saarbrücken der erste Online-Stammtisch in der Großregion Saar-Lor-Lux statt. Der OS Saar-Lor-Lux ist eine Plattform für Fach- und Führungskräfte der Online-Branche in der Großregion Saar-Lor-Lux und deren Pendants in „klassischen“ Unternehmen.

 

OS Saar-Lor-Lux 1.0

Zum ersten Mal findet in der Großregion Saar-Lor-Lux der Online-Stammtisch statt. Am 10. November 2011 ab 18 Uhr treffen sich in Saarbrücken alle Fach- und Führungskräfte der Online-Branche aus Saarland, Trier, Pfalz, Luxemburg und Lothringen.

Aber auch die Entscheider der „klassischen“ Unternehmen werden auf dem Online-Stammtisch wichtige Kontakte knüpfen und Ihr Netzwerk erweitern können.

In lockerer und exklusiver Lounge-Atmosphäre findet der Online-Stammtisch im Secret Club Saarbrücken statt. Natürlich darf auch das Feiern nicht zu kurz kommen. Ab 22 Uhr steigt die Online-Stammtisch Party.

Die Ticket-Anzahl für den Online-Stammtisch und die Party ist limitiert. Tickets kosten nur 10 EURO.

Jetzt Karten sichern

Hier feiert die Branche

Köln. Am vergangenen Mittwoch konnten wir im Umfeld der dmexco beim OSK 11.0 powered by Admeld die Entscheider der Online-Branche begrüßen. Ab 19 Uhr ließen über 1.600 Onliner aus aller Welt in der Wolkenburg den ersten Messetag ausklingen – bis in die Morgenstunden!

 

Unser bewährten Konzept aus Network und Party kam auch in diesem Jahr gut an: In der Sponsoren-Lounge und dem Innenhof konnten die zahlreichen Messegespräche rund um Themen wie Online-, Content und Mobile Marketing weitergeführt werden. Für eine ausgelassene Stimmung auf der Tanzfläche sorgte SWR3-Party DJ Sascha Baron im großen Saal.

Zur Fotogalerie des OSK 11.0 powered by Admeld

„Der OSK ist – allgemein und speziell zur dmexco – eine echte Bereicherung für Köln als Online- und Medienstandort. Außerdem ist die Mischung aus Feiern und Netzwerken genau der richtige Abschluss für einen ausgiebigen Messetag“, so Thomas Bachem, Gründer von United Prototype.

Die Entscheider der Branche beim OSK

Dabei waren auch beim OSK 11.0 powered by Admeld wieder interessante Gesprächspartner garantiert: Rund 80 Prozent der Netzwerker gehören zu den Entscheidern der internationalen Online-SzeneJulian Riedlbauer, Managing Director von CFP dazu: „Ich war überrascht wie viele bekannte Gesichter ich, zum Beispiel auch aus Hamburg, hier getroffen habe. Zudem ist der OSK zur dmexco nicht nur eine tolle Party, sondern auch eine hervorragende Netzwerk- und Akquise-Plattform mit den Top-Kontakten der Branche“. Neben den vielen Vertretern der Webwelt besuchten auch einige Promis, wie Schauspieler Tom Beck und Soap-Star Ben Rüdinger das Branchen-Highlight.

Zur Fotogalerie von Virtual Nights (Teil 1) 

Bei Frei-Getränken und einem reichhaltigen, ebenfalls kostenlosen Fingerfood-Buffet konnten sich die Gäste den ganzen Abend stärken. Zudem sponserte der Partner Pernod Ricard eine Auswahl an Long-Drinks und Cocktails. Als Sahnehäubchen wurden außerdem tolle Preise verlost, unter anderem ein iPad2, gesponsert von zmail sowie einen Weber-Grill von nexum.

„Wonderbar, wonderbar, wonderbar!“

Im vergangenen Jahr besuchten bereits mehr als 1.800 Gäste den Online-Stammtisch nach der Branchenleitmesse, darunter eine Entscheiderquote von 70 Prozent. Auch dieses Jahr zählt der OSK 11.0 powered by Admeld mit 1.600 Besuchern zu einer der bestbesuchten Veranstaltungen im Umfeld der dmexco.

Zur Fotogalerie von Virtual Nights (Teil 2)

Die Wolkenburg in der Kölner Innenstadt bildete mit ihrem exklusivem Ambiente und den großzügigen Räumlichkeiten genau den passenden Rahmen für eine gelungene After-Messe-Party. Der Hauptsponsor Admeld aus New York war begeistert und hatte nur drei Worte für das Event: „Wonderbar, wonderbar, wonderbar!“, so Leila Pflager, Senior Marketing Managerin.

Alle Infos zum Branchen-Hotspot

Alle Infos zum Branchen-Hotspot

Köln. Es ist soweit: In wenigen Minuten steigt die exklusive Branchenparty im dmexco-Umfeld in der Wolkenburg. Hier findet Ihr die letzten Infos zum Einlösen der Tickets, zur Anreise sowie zum Programm.

 

Den PartyGuide mit allen Infos zum OSK 11.0 powered by Admeld gibts direkt am Eingang!, Copyright:

Den PartyGuide mit allen Infos zum OSK 11.0 powered by Admeld gibts direkt am Eingang!

Die letzen Tickets für die große Party

Für diejenigen, die gerne noch einen Kollegen, Freund oder sogar beides mitbringen möchte: In unserem OSK-Ticketshop habt Ihr noch bis 19 Uhr (21. September) die Karten online zum VVK-Preis zu erwerben.

Bringt Euer ausgedrucktes E-Ticket oder den BARcode auf dem Handy griffbereit mit zum Check-In, um Wartezeiten zu verkürzen. Ab 19 Uhr sind wir für Euch da! Wir rechnen mit 1.700 bis 2.000 hochklassigen Gästen aus der Online-Branche.

Wer spontan zum Branchen-Highlight kommen will, erhält an der Abendkasse Karten zum Preis von 80 Euro (inkl. 19% MwSt.) – wenn verfügbar.

 

Die Getränke-Karte zum OSK 11.0 powered by Admeld

Getränketechnisch seid Ihr bestens versorgt! Kölsch, Wein, Prosecco, Coke & Co. sowie Heißgetränke für alle Teilnehmer all night long – unser Partner Pernod Ricard sorgt an der Havana Club-Bar mit leckeren Cocktails – ebenfalls for free!

Mit Watt Energy präsentieren wir Euch einen neuen, extrem leckeren Energy Drink, Wein und Prosecco kommen übrigens vom Weinexperten Dr. Sascha Lehmann – Euer Gaumen wird sich freuen!

Auch ein ausgiebiges Fingerfood-Buffet, zur Stärkung vor einer langen Nacht, ist inklusive! Und für die Hartgesottenen unter Euch legen wir noch ein Frühstück oben drauf! 😉

 

Die Getränke mit allen freien Drinks auf dem OSK 11.0 - für jeden etwas dabei!, Copyright:

Die Getränke mit allen freien Drinks auf dem OSK 11.0 – für jeden etwas dabei!, Copyright:

Specials von unseren Partnern

Sponsorenseitig wird es auch einige Specials geben! Contilla verlost am Stand ein Content-Paket im Wert von 2.000 Euro, bei zmail gibt es ein iPad 2 zu gewinnen und an der Bar von nexum habt Ihr die Chance auf einen Grill der Firma Weber.

Online ist eines der spannendsten Themen der Welt, deshalb begrüßen wir einige prominente Gesichter aus Funk- und Fernsehen auf dem OSK 11.0 powered by Admeld: Schauspieler Tom BeckRalf Richter und Anja NiedieckBen RuedingerAnna Samsel und Christina Siemoneit, Moderatorin Mara Bergmann und viele weitere!

 

Anreise: Zum OSK in der Wolkenburg

Erreichen könnt Ihr die Wolkenburg von der Messe aus zum Beispiel ohne Umsteigen mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln: Die Linie 9 hält an der Mauritiuskirche nur 300 Meter entfernt. Bei Anreise mit dem eigenen PKW empfiehlt es sich in einem der Parkhäuser am Neumarkt zu parken. Von hier aus sind es nur 2.0 Minuten zu Fuß.

Die genaue Anschrift lautet:
Wolkenburg
Mauritiussteinweg 59
50676 Köln.

Wir freuen uns auf Euch!

Ihr wollt von der dmexco aus verfolgen, wie der Aufbau des OSK sich entwickelt? Kein Problem! Auf unserer facebook-Seite bekommt Ihr nicht nur aktuelle News und Kurzmeldungen zum Event, sondern auch laufend Updates von den Vorbereitungen aus der Wolkenburg!

Wir sehen uns ab 19 Uhr in der Wolkenburg !

Euer OSK-Team